DIE BASIS

Im Zentrum steht die Lebensenergie des Menschen. Sie reguliert den Körper.

Kommt der Energiefluss durch Störeinflüsse aus dem Gleichgewicht, können energetische, emotionale oder körperliche Beschwerden auftreten.

Nach diesem Prinzip ist Krankheit das Ergebnis eines gestörten Gleichgewichts:

- auf der verbal-kognitiven Ebene (Gedanken, Erinnerungen, Vorstellungen, Glaubenssätze...)

- auf der bildlichen Ebene ("eingefrorene" Bilder über uns und die "Welt...)

- auf der Gefühlsebene (Verdrängungen, Ängste, Überreaktionen, innere Leere...)

- auf der Ebene der Körperempfindungen (Schmerz, Taubheit, Lustlosigkeit...)

- auf der Ebene der Bewegung (Anspannung, Unruhe, Getriebenheit, Schlaffheit...)

- auf der vegetativen Ebene (Blockierungen der Verdauung, der Atmung, des Blut- und Flüssigkeitskreislaufes, der Stoffwechselprozesse...)

 

Schreib mir einfach ein Mail! Ich beantworte gerne Deine Fragen!

Regulexpert

+436645486168

Sandgasse 1, 4611 Buchkirchen,Österreich